Kommandantenwahl Schönbrunn

Nachrichten

Kommandantenwahl Schönbrunn

Nach 12 Jahren in den wohlverdienten Ruhestand

Schönbrunn – Johannes Ettinger bleibt erster Kommandant der Freiwilligen Feuerwehr Schönbrunn. Sein Stellvertreter wird Stefan Wittmann. Andreas Wunder war nach 12 Jahren als stellvertretender Kommandant nicht mehr angetreten. Bürgermeisterin Claudia Forster dankte Wunder für sein riesengroßes Engagement für die Freiwillige Feuerwehr in seinen 12 Jahren Dienstzeit als Stellvertreter. Coronabedingt wurde auf Rechenschaftsberichte und Reden verzichtet, um möglichst schnell durch die Wahlen zu kommen und das Risiko für alle möglichst gering zu halten.

 

Photo: von links: Bürgermeisterin Claudia Forster, Vorsitzender Joachim Suttor, 2. Kommandant Stefan Wittmann, 1. Kommandant Johannes   Ettinger, Andreas Wunder, KBM Alfred Klein

20.12.2021