Große Einweihungsfeier des Kinderhauses Sonnenschein mit tollen Aktionen für die Kinder und Tag der offenen Tür

Nachrichten

Große Einweihungsfeier des Kinderhauses Sonnenschein mit tollen Aktionen für die Kinder und Tag der offenen Tür

 

Denkendorf – Endlich ist es so weit, die Eröffnung des Kinderhauses Sonnenschein kann gefeiert werden.

Nachdem das Kinderhaus schon im September 2021 nach einer kurzen Segnung eröffnete, warten die Kinder und das Personal schon darauf, diese Eröffnung auch gebührend zu feiern.
Gründe dafür gibt es nämlich zur Genüge, die Architekten, die verschiedenen Firmen und alle, die an diesem Bau beteiligt waren, haben den Kindern einen tollen Platz zum Wohlfühlen geschenkt.
Vor allem über den großen Spielflur, in dem die Kinder mit den verschiedenen Fahrzeugen fahren, viele Rollenspiele spielen und ganz viel toben können, freuen sich alle.
Aber auch die zu verstellenden Trennwände haben sich in der Praxis schon als nützlich erwiesen.
Nicht nur von innen konnte das Kinderhaus in den Denkendorfer Krummwiesen überzeugen, sondern auch von außen glänzt das Kinderhaus Sonnenschein neuerdings durch die schöne Fassade im Regenbogen-Verlauf.

Für die Einweihungsfeier, welche am Samstag, den 25. Juni von 15 Uhr bis 17:30 Uhr stattfindet, sind viele Aktionen für die Kinder geplant. Neben einer Hüpfburg und Kinderschminken, wird es auch Spiele geben, man kann Stofftaschen bedrucken und vieles mehr.

Des Weiteren steht die Türe, für alle offen, die sich das Kinderhaus Sonnenschein gerne auch mal von innen ansehen möchten.

Auch für die Verpflegung wird durch den Elternbeirat mit Kaffee und Kuchen und durch die Glockenbrüder Denkendorf e.V., welche einen Grillstand betreiben, gesorgt.

21.06.2022