Mitarbeiter/in für das Vorzimmer

Mitarbeiter/in für das Vorzimmer

Die Gemeinde Denkendorf (ca. 5.000 Einwohner),

Lkr. Eichstätt, sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n

  

Mitarbeiter/in (m/w/d)

für das Vorzimmer

(in Teilzeit, 12 h/Woche,

Mo-Mi nachmittags, im Vertretungsfall vormittags)

 

Ihre Aufgaben

  • allg. Verwaltungstätigkeiten inkl. Telefonvermittlung/-auskunft
  • Terminorganisation
  • Organisation von Veranstaltungen

      (z. B. Neujahrsempfang, Ausbildungsplatzbörse)

  • Fundbüro
  • Materialbeschaffung
  • Erstellen der Gemeindeinfo
  • Erstellen von Holz- und Vermessungsabrechnungen
  • Sitzungsdienst (in Vertretung)

 

Wir suchen

  • eine zuverlässige Person mit hohem Maß an Einsatzbereitschaft, Selbstständigkeit, Eigeninitiative und Teamfähigkeit,
  • optimalerweise mit kaufmännischer Ausbildung oder vergleichbarer Qualifikation

 

Unser Angebot

Wir bieten Ihnen ein interessantes, vielseitiges und anspruchsvolles Aufgabengebiet, einen sicheren Arbeitsplatz, gleitende Arbeitszeitregelung und eine leistungsgerechte Vergütung nach dem TVöD in der Entgeltgruppe 5.

 

Schwerbehinderte werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt. Ihre Bewerbung mit den üblichen Unterlagen richten Sie bitte bis 31.05.2020 an die

 

Personalverwaltung im Rathaus

oder per Email an

bewerbung@gemeinde-denkendorf.de.

 

Auskünfte erteilt Bürgermeisterin Claudia Forster

Tel. 08466 9416-0 oder

Sibylla Neubauer unter Tel. 08466/9416-24